Donnerstag, 8. Oktober 2009

Tilda-Erdbeeren

Unser Nachbarmädel brauchte zum Geburtstag ihrer Patin ein kleines Geschenk, und da ich mal für ihre Mutter Tilda-Äpfel zum Geburtstag genäht hatte, bat sie mich, für die Patin ein paar Erdbeeren zu nähen. Was ich natürlich seeehr gerne gemacht hab. Sind auch richtig schön geworden, und das Körbchen was sie dazu gekauft hat, ist auch große Klasse. Es war ein zweier Set und den größeren durfte ich im Austausch für's Nähen behalten *freu*, da werd ich mir demnächst auch was reinnähen.

8.10.09 14:38, kommentieren

Kommentare:

  1. Die sind ja süß geworden - wie gemacht für das schöne Körbchen - die Stoffe sind wunderschön -
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Herrlich! Das sieht wirklich richtig toll aus!

    Liebe Grüße von Kirstin

    AntwortenLöschen